...benannt nach Adolf Rebl (1902-1977).
Der langjährige Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Hopfenpflanzer und des Hopfenpflanzerverbandes Hallertau übernahm nach seiner Pensionierung Anfang der 1970-Jahre den Vorsitz des Vereins Hilfe für das behinderte Kind. Unter seiner Ägide wurden die Förderschulen in Pfaffenhofen und in Geisenfeld gebaut.

Die Adolf-Rebl-Schule ist heute ein Teil des HPZ Pfaffenhofen. Im Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" fördern wir Kinder und Jugendliche gemäß ihrer individuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Es gibt die SVE, die Grundschulstufe, die Mittelschulstufe und die Berufsschulstufe.


Februar 2024

Derzeit noch keine aktuellen Termine

März 2024

Derzeit noch keine Termine

April 2024

Derzeit noch keine Termine